Liebe Ausbilder/ Betreuer/innen der Medienscouts,
liebe Interessenten/innen der Medienscout-Ausbildung,

wir freuen uns Ihnen/ Euch mitteilen zu können, dass die Techniker Krankenkasse dankenswerterweise wieder die Ausrichtung der Bundesausbilderkonferenz Medien (BAKM) fördert.

Die zweite Konferenz wird vom 14. – 17.11.19 im Hotel Radisson Blu in Rostock stattfinden.

Konferenzplan, Stand 12.6.2019

Donnerstag, 14.11.  
individuelle Anreise
19:00 Uhr „Get together“ mit Abendessen

Freitag, 15.11. 
09:30 Uhr Eröffnung / Begrüßung / Infos zum Tag
10:00 Uhr 3 x 20 Minuten Speed-Networking
11:00 Uhr Kaffeepause
11:15 Uhr 3 x 20 Minuten Speed-Networking
12:15 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Digitale Werkzeuge, Klicksafe: SELMA Toolkit (2 Workshops parallel)
15:30 Uhr Kaffeepause
15:45 Uhr Digitale Werkzeuge, Klicksafe: SELMA Toolkit (2 Workshops parallel)
17:45 Uhr Ende Workshop-Tag
20:00 Uhr Nachtwächterrundgang 

Samstag, 16.11. 
09:30 Uhr Eröffnung / Infos zum Tag / Methode Barcamp
10:00 Uhr Barcamp
12:00 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr TK Stressabbau / TK gemeinsam Klasse sein (2 Workshops parallel)
15:00 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Vorstellung Prävention 2.0 e.V. – neue Projekte – , BJKM-Ausblick, Medienscout-Portal, Austausch
17:30 Uhr Auswertung / Feedback
19:00 Uhr gemeinsames Abendessen

Sonntag, 17.11.
individuelle Abreise

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 60 € pro Person – dieser umfasst Abendessen am 14.11., Mittag und Kaffee am 15. und 16.11. sowie das Konferenzprogramm. Anreisekosten erstatten wir auf Antrag im Nachgang. Mit Blick auf das begrenzte Fahrtkostenbudget bitten wir um eine möglichst kostengünstige Wahl der Anreise.

Für die Unterbringung haben wir im Hotel Radisson Blu oder im Motel One haben wir Sonderkonditionen erhalten. Weitere Informationen zur Buchung in einem dieser beiden Hotels erhalten Sie in der Bestätigungsmail Ihrer Anmeldung. Daneben gibt es aber auch noch andere Hotels in der Innenstadt, die man unabhängig von den Kontingenten buchen kann.

Diese Konferenz richtet sich an alle Beteiligten rund um die Ausbildung von Medienscouts. Sie soll aber auch offen sein für alle, die eine Ausbildung z.B. an der eigenen Schule oder im eigenen Bundesland überhaupt erst initiieren wollen. Wir würden uns sehr freuen, Teilnehmer aus möglichst allen Bundesländern begrüßen zu können. 

Ihre Anmeldung per Mail nehmen wir mit Freude entgegen.

Ihr Orga-Team BAKM